Fortbildungen für Berater und Coaches

Einführungskurse | Supervisionstage | Vertiefungsseminare

Die Beratung mit dem Inneren Team bietet eine lebendige, kreative und höchst effektive Möglichkeit, mit Persönlichkeitsanteilen zu arbeiten. Coach und Klient erkunden gemeinsam, welche inneren Anteile des Klienten sich zu seinem Anliegen zu Wort melden. Welche Botschaften, welche Gefühle haben diese unterschiedlichen Teammitglieder und in welchem Verhältnis stehen sie zueinander? Wer ist laut (womöglich zu laut), wer sollte mehr Gehör finden?  Welche Konflikte gibt es, wo und wie entstehen Blockaden?

Indem alle Anteile aufgemalt werden, wird die innere Dynamik verständlich. Grundhaltung ist dabei die Würdigung aller Anteile und die Überzeugung, dass auch destruktiv agierende Teammitglieder konstruktive Absichten haben.

Dabei treffen Coaches und Berater häufig auf ähnliche innere Konstellationen wie Therapeuten. Denn in neuen, schwierigen oder herausfordernden Situationen melden sich im Inneren Team verstärkt verletzte und ängstliche innere Anteile, strenge Kritiker oder rigide Antreiber zu Wort. Die Kunst des Coachings besteht darin, diese innere Konstellation in einem nichttherapeutischen Setting bearbeitbar zu machen. Unmittelbarer als ein Psychotherapeut hat der Coach sich am expliziten Ziel des Klienten zu orientieren. Daher spielt die Lösungsorientierung im Coaching eine größere Rolle. Ziel ist nicht ‚Heilung’, sondern die Frage, wie der Klient mit dieser inneren Mannschaft seine Ziele erreichen kann.

Da wir mit eigenen Beispielen der Teilnehmer arbeiten, haben die Fortbildungen Selbsterfahrungsanteile.

Die Fortbildungen sind bei der Psychotherapeutenkammer Hamburg akkreditiert (17 FP).

Zugangsvoraussetzung: Die Fortbildungen wenden sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer beraterischen oder therapeutischen Weiterbildung.

Einführungskurse

Inneres Team in Beratung und Coaching (Basiskurs): Grundlagen und Erhebung

Der Basiskurs führt theoretisch und praktisch in die Arbeit mit dem Inneren Team in Beratung und Coaching ein. Die methodische Vorgehensweise bei der Erhebung bildet das Herzstück. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen das zeichnerische Handwerkszeug zur Visualisierung des Inneren Teams vermittelt und lernen, die innere Dynamik herauszuarbeiten, die mit dem Anliegen des Klienten verbunden ist.

Inneres Team in Beratung und Coaching (Aufbaukurs): Oberhaupt und vertiefende Interventionen

Im Basiskurs haben die Teilnehmer gelernt, gemeinsam mit dem Klienten dessen innere Dynamik herauszuarbeiten und zu verstehen. Im Aufbaukurs werden Möglichkeiten vorgestellt, wie Berater und Klient ausgehend von dieser Analyse vertiefend weiter arbeiten können.

Die Teilnehmer lernen Aufgabe Rolle und Aufgaben des „Oberhaupts“ als Chef des Inneren Teams kennen und erfahren, wie sie ihre Klienten dabei unterstützen können, sich selbst zu leiten. Die erlebnisaktivierende Arbeit mit Stühlen (äußere Bühne) und kleinere Elemente der Arbeit mit Imagination (innere Bühne) werden vorgestellt, demonstriert und geübt. Abschließend beschäftigen wir uns mit der Frage, wie mit Hilfe des Inneren Teams Lösungsansätze (beispielsweise eine stimmige Aufstellung des Inneren Teams mit Blick auf das Anliegen des Klienten) gefunden werden können.

Wie im Basiskurs arbeiten die Teilnehmenden wechselseitig als Berater und als Klient an ihren eigenen Beispielen und reflektieren ihre Erfahrungen für ihre Tätigkeit als Berater oder Coach.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Basiskurses oder einer gleichwertigen Fortbildung.

Termine

2018

Beratung und Coaching mit dem Inneren Team (Basiskurs):
Grundlagen und Erhebung

2. Februar - 4. Februar 2018
Leitung: Karen Zoller
Gruppengröße: 8 - 16
Kosten: 390,-
Ort: Schule für Taijiquan und Qigong, Bogenstrasse 54b, 20144 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 16 - 20 Uhr, Sa 9.30- 18 Uhr, So 9.30 – 13 Uhr
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

Beratung und Coaching mit dem Inneren Team (Aufbaukurs):
Oberhaupt und vertiefende Interventionen

4. Mai - 6. Mai 2018
Leitung: Karen Zoller
Gruppengröße: 8 - 16
Kosten: 360,-
Ort: Schule für Taijiquan und Qigong, Bogenstrasse 54b, 20144 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 16 - 20 Uhr, Sa 9.30 - 18 Uhr, So 9.30 – 13 Uhr
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

2019

Beratung und Coaching mit dem Inneren Team (Basiskurs):
Grundlagen und Erhebung

11. Januar - 13. Januar 2019
Leitung: Karen Zoller
Gruppengröße: 8 - 16
Kosten: 390,-
Ort: Schule für Taijiquan und Qigong, Bogenstrasse 54b, 20144 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 16 - 20 Uhr, Sa 9.30- 18 Uhr, So 9.30 – 13 Uhr
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

Beratung und Coaching mit dem Inneren Team (Aufbaukurs):
Oberhaupt und vertiefende Interventionen

24. Mai - 26. Mai 2019
Leitung: Karen Zoller
Gruppengröße: 8 - 16
Kosten: 390,-
Ort: Schule für Taijiquan und Qigong, Bogenstrasse 54b, 20144 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 16 - 20 Uhr, Sa 9.30 - 18 Uhr, So 9.30 – 13 Uhr
Zur Anmeldung | Weitere Informationen