Anmeldung, AGB & Anreise

Anmeldung und AGB

Sie können sich über den Anmeldebutton bei den jeweiligen Seminaren anmelden. Alternativ können Sie sich hier das Anmeldeformular herunterladen und es uns ausgefüllt per Post oder mail schicken:

Institut für integrative Teilearbeit (IfiT)
An der Alster 18
20099 Hamburg
info@integrative-teilearbeit.de

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Eine Platzzusage wird nach Zahlungseingang innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungstellung wirksam. Bei Seminaren, die weiter als 6 Monate in der Zukunft liegen, ist nach Absprache eine Ratenzahlung möglich. Sollte eine Veranstaltung bereits ausgebucht sein, dann setzen wir Sie gerne unverbindlich auf die Warteliste.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die hier angeführten Teilnahmebedingungen an.

Bitte überweisen Sie ausschließlich auf das in der Anmeldebestätigung genannte Konto und geben Sie als Betreff die Rechnungsnummer sowie Titel und Datum der Veranstaltung an.

In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für die Dozentin, Raum und Materialien enthalten, nicht jedoch Unterkunft und Verpflegung. In den Gebühren ist keine Umsatzsteuer enthalten.

Hinweis

Alle Weiterbildungen haben intensive Selbsterfahrungsanteile, dienen jedoch nicht der vertieften Bearbeitung persönlicher Anliegen. Normale psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt.

Stornierung

Wenn Sie von Ihrer Anmeldung zurück treten müssen, dann wird Ihnen bis einen Monat vor Seminarbeginn die Teilnahmegebühr bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro zurück erstattet, anschließend nur noch dann, wenn der Platz mit einem geeigneten Teilnehmer nachbesetzt werden kann. Diese Regelung gilt unabhängig vom Grund Ihrer Absage. Stornierungen bedürfen der Schriftform  (Email reicht) und sind nur in Verbindung mit einer schriftlichen Bestätigung gültig.

Gegen eventuelle Stornokosten können Sie sich duch Abschluß einer Seminarrücktrittsversicherung absichern, z.B. bei der Hansemerkur.

Wenn eine angekündigte Referentin aus zwingenden Gründen verhindert ist, ist das IfiT berechtigt, für qualifizierten Ersatz zu sorgen. Wenn eine Veranstaltung vom IfiT aus zwingenden Gründen (Krankheit der Dozentin ohne Vertretungsmöglichkeit, zu geringe Teilnehmerzahl, höhere Gewalt) abgesagt werden muss, wird eine bereits gezahlte Teilnahmegebühr umgehend zurück erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Das IfiT behält sich vor, Teilnehmer im begründeten Einzelfall von der weiteren Teilnahme an unseren Fortbildungsreihen oder von der weiteren Teilnahme an einem laufenden Seminar auszuschließen. Die jeweilige Dozentin hat in diesem Falle Hausrecht und Entscheidungsbefugnis.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass das IfiT Ihre Daten zur Organisation Ihrer Teilnahme speichert. Das IfiT verpflichtet sich, Ihre Daten nicht an Dritte weiter zu geben.

Seminarorte

Unsere Seminare finden statt:

  • Schule für Taijiquan und Qigong, Bogenstrasse 54b, 20144 Hamburg. Die Schule liegt fußläufig zur Haltestelle Hoheluftbrücke (U3, Buslinie 5).
  • Zentrum Arts, Heimhuder Straße 92, 20148 Hamburg. Das Zentrum liegt fußläufig zur Haltestelle Haller Straße (U1, Buslinien 15 und 34).

Unter www.hvv.de finden Sie die Website der Hamburger Hochbahn mit allen Verbindungen des ÖPNV.

Es gibt die Möglichkeit, sich vor Ort Tee und Kaffee zu kochen.