Fortbildungen für Psychotherapeuten

Basiskurse | Supervision und Selbsterfahrung | Vertiefungskurse | Zertifizierung

Supervision und Selbsterfahrung

Supervisionstage

Die Supervisionstage wenden sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die den Basiskurs Psychotherapie oder Coaching besucht und Erfahrungen in der Arbeit mit dem Inneren Team gesammelt haben. Sie bieten Raum für Austausch, Fragen, Vertiefungswünsche und Fallsupervision – sei es mit Blick auf den betreffenden Klienten, sei es mit Blick auf das Innere Team des Therapeuten oder Coaches.

Die Fortbildungen sind bei der Psychotherapeutenkammer Hamburg akkreditiert (13 FP).

Selbsterfahrungswoche auf Spiekeroog

Zur Ruhe kommen - eigene Themen bearbeiten – am Meer entlang laufen – die vielfältigen Methoden des Inneren Teams kennen lernen – gut essen - den eigenen Rhythmus finden.

Abseits von Alltag und Lärm nehmen wir uns in dieser Woche Zeit für Selbsterfahrung mit dem Inneren Team. Wir werden vormittags und am späten Nachmittag  arbeiten, so dass viel Zeit dafür bleibt, die Insel zu erkunden und am Strand zu wandern. Neben Einzelarbeiten in der Gruppe wird es Imaginationsübungen und Kleingruppenphasen geben. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit zu methodischen Reflexionen.

Wir wohnen im Haus Klasing (www.haus-klasing.de), einem kleinen Seminarhaus in den Dünen der autofreien Insel Spiekeroog und werden von einer wunderbaren Köchin versorgt. Die Zimmer sind teils mit eigenem Bad, teils mit Etagendusche, auf Wunsch ist die Unterbringung in einem Doppelzimmer möglich.

Wir organisieren am 30. März eine gemeinsame Anreise zur Fähre um 17.10 Uhr ab Neuharlingersiel von Hamburg und bei hinreichendem Interesse auch von Bremen aus. Start am Flughafen Hamburg wird gegen 12 Uhr sein. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie daran teilnehmen möchten (Kosten je nach Teilnehmerzahl ca. 100 – 150 Euro für Hin- und Rückfahrt). Am 5. April werden wir mit der Fähre um 12.15 Uhr zurück fahren, also gegen 13.10 Uhr in Neuharlingersiel ankommen.

Die Fortbildung ist bei der Psychotherapeutenkammer Hamburg akkreditiert (42 FP). Teilnehmer/innen der psychotherapeutischen Weiterbildungsreihe können die Selbsterfahrungswoche mit 10 Selbsterfahrungsstunden für die Zertifizierung anrechnen. Normale psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt, der Workshop eignet sich also nicht bei akuten psychischen Krisen.

30. März – 5. April 2020
Leitung: Dagmar Kumbier
Gruppengröße: 8 – 12
Kosten: Kurskosten inkl. Vollpension (auf Wunsch vegetarisch): 1.320,- ; Frühbucherrabatt bis 31.12.2019: 1.199,-. Hinzu kommen Kosten für die Unterkunft (45,50 - 56,50€ pro Nacht)
Ort: Haus Klasing, Westend 10, 26474 Spiekeroog
Arbeitszeiten: 7 Stunden pro Tag, Genaueres wird vor Ort geklärt.

Selbsterfahrungswochenenden

In der Arbeit mit unseren Klientinnen und Klienten kommen wir regelmäßig auch mit eigenen Sehnsüchten, Verletzlichkeiten und Grenzen in Berührung. Dies macht den Reiz, aber auch die Herausforderung unserer Arbeit aus: sie fordert uns immer wieder zur eigenen Weiterentwicklung auf. Und natürlich verschont auch uns das Leben nicht, auch uns treffen Schicksalsschläge, auch wir geraten aus der Balance und in Krisen.

Es lohnt sich also, auch auf uns selbst zu schauen, Unterstützung und Rückhalt zu suchen und uns selber genauso wichtig zu nehmen wie unsere Klienten. Das Seminar will im Austausch und im Schutz der Gruppe Raum dafür schaffen und zugleich Selbsterfahrung mit dem Inneren Team ermöglichen. Sei es mit Blick auf Klientinnen und Klienten und die Frage, welche inneren Anteile Ihnen bei ‚schwierigen Klienten’ innerlich in die Quere kommen, sei es mit Blick auf Fragen, mit denen Sie in Ihrer derzeitigen Lebenssituation konfrontiert sind.

Der Schwerpunkt an diesem Wochenende liegt auf der Selbsterfahrung. Zugleich bietet es Raum zum Üben und für methodische Reflexion.

Die Fortbildung wendet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die den Basiskurs Psychotherapie und Trauma I absolviert haben. Normale psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Das Wochenende kann mit 4 Stunden Selbsterfahrung für die Zertifizierung angerechnet werden.

Die Fortbildung ist bei der Psychotherapeutenkammer Hamburg akkreditiert (17 FP).

Termine

2019

Supervisionstag

31. Mai - 1. Juni 2019
Leitung: Melanie Herff
Gruppengröße: 8 - 12
Kosten: 290,-
Ort: Schule für Taijiquan und Qigong, Bogenstrasse 54b, 20144 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 16 - 20 Uhr, Sa 9.30- 18 Uhr
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

Selbsterfahrungswochenende

27. September - 29. September 2019
Leitung: Melanie Herff
Gruppengröße: 6 - 10
Kosten: 390,-
Ort: An der Alster 18, 20099 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 17-20:30 / Sa 9:30-18:30h / So 9:30-13:30h
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

2020

Selbsterfahrungswoche auf Spiekeroog

30. März - 5. April 2020
Leitung: Dagmar Kumbier
Gruppengröße: 8 - 12
Kosten: 1320,- Euro (Frühbucherrabatt bis 31.12.2018: 1.199,- )
Ort: Haus Klasing, Westend 10, 26474 Spiekeroog
Arbeitszeiten: 7 Stunden pro Tag, Genaueres wird vor Ort geklärt.
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

Supervisionstag

12. Juni - 13. Juni 2020
Leitung: Dagmar Kumbier
Gruppengröße: 6 - 10
Kosten: 290,-
Ort: An der Alster 18, 20099 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 16 - 20 Uhr, Sa 9.30- 18 Uhr
Zur Anmeldung | Weitere Informationen

Selbsterfahrungswochenende

30. Oktober - 1. November 2020
Leitung: Melanie Herff
Gruppengröße: 6 - 10
Kosten: 390,-
Ort: An der Alster 18, 20099 Hamburg
Arbeitszeiten: Fr 17-20:30, Sa 9:30-18:30h, So 9:30-13:30h
Zur Anmeldung | Weitere Informationen